LED Röhre UV

METOLIGHT LED Röhren UV

LED Röhren mit UV strahlenden LEDs werden in der technischen Industrie zur Härtung und Polymerisation von UV-sensiblen Produkten wie Farben, Lacke, Harze, Filmemulsionen usw. verwendet.
Die Anwendungsmöglichkeiten der UV-LED-Härtung haben aufgrund der geringeren Wärmeentwicklung auf dem Substrat enorm zugenommen. Wärmeempfindliche Materialien oder Teile können anders als bei der bisherigen Lichttechnik mit Quecksilber-Hochdrucklampen nun mit UV LEDs gehärtet werden, ohne diese durch die Wärmestrahlung zu beschädigen.
Verschiedene Wellenlängen gewährleisten ein sicheres und schnelles Härten oder Trocknen.
UV-LEDs sind sofort ohne Aufwärmzeit einsatzbereit, haben Schaltzyklen bis über 100.000 Schaltungen. 
Wie alle METOLIGHT LED Röhren sind auch die Röhren der Serie METOLIGHT UV einseitig kontaktiert, zum direkten Anschluß an 230 VAC oder an Leuchten mit eingebautem KVG geeignet.
Wir liefern die UV-LED Röhren in Baulängen T8-60 cm, T8-120 cm und T8-150 cm in den Wellenbereichen 365 nm, 385 nm und 395 nm.
Andere Wellenbereiche und Abmessungen auf Anfrage

Weitere Einsatzbereiche sind: Sterilisation in den Bereichen Wasser, Luft, Nahrungsmittel, Labor, Medizin, Industrie, Viehzucht

 
LED Röhre UV
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)