LED-Lichtband

LED-Lichtband

METOLIGHT LED-Lichtbänder zur Beleuchtung von Hallen, Supermärkten, Verkaufsräumen u.a.

Asmetec liefert unter der Marke METOLIGHT verschiedene Typen an Lichtbändern die vornehmlich zur Beleuchtung in Lager- oder Werkshallen, in Supermärken, Verkaufsräumen, in Laboren oder Schulungdräumen usw. eingesetzt werden.
Die Lichtbänder bestehen aus einzelnen LED-Modulen, die mit verschiedenen Aufsatzlinsen bestückt werden, um optimal an die erforderliche Beleuchtungssitiation angepasst zu werden. Mit Effizienzen bis aktuell 180 lm/W bei einer Farbwiedergabe bis zu CRI Ra95 und Lebensdauer der LEDs bis zu 50.000 Stunden übersteigen die modernen METOLIGHT LED-Lichtbänder bisherige Beleuchtungen mit Leuchtstoffröhren in Effizienz, Farbqualität und Brenndauer.
Verbindungsmodule mit L-, T- oder X-Verbinder, sowie Einsatzmodule für LED-Spots, Sensoren (Bewegung / Tageslicht), Notstromversorgung, Hinweis- und Warnschilder ergänzen das Programm, um eine moderne Beleuchtungsanlage aufzubauen.
Asmetec hilft gerne, die einzelnen Teile für Ihren Bedarf zusammenzustellen, so dass Sie ein montagefertiges Komplettsystem mit allen benötigten Teilen erhalten.

Zum System eines Lichtbands gehören diese Komponenten:
- Trageschienen mit Aufhängevorrichtungen
- LED-Lichtbandmodule mit Aufsatzblenden
- Mechanische und Elektrische Verbindungs- und Anschlußmodule

Sofern Sie bereits Lichtbänder mit Leuchtstoffröhren instzalliert haben, bieten wir passende LED-Module für fast alle gängigen Marken von Lichtbändern an. Diese LED-Module werden einfach in die vorhandenen Trageschienen eingeklemmt und über Steckverbinder (5 / 7 / 11-adrig, je nach Bedearf) elektrisch verbunden. Die Umrüstung auf modern LED-Lichttechnik ist in kurzer Zeit erfolgt, weil die aufwendige Montage der Trägerschienen (trunking rails) in diesem Fall entfällt.







 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)